001
002
003
004
005
006
007
008
009

Sogenannte Primäreinsätze werden immer durch die Besatzung von mindestens einem, resp. zwei Dipl. RettungssanitäterInnen HF oder einem/r TransportsanitäterIn in zweiter Funktion durchgeführt. Durch die Sanitätsnotrufzentrale 144 wird die nächstgelegene Ambulanz aufgeboten und anhand einer kurzen Beschreibung zum Ereignis informiert. Vor Ort stabilisiert das Team den Zustand des Patienten und betreut diesen auf dem Transport in eine geeignete medizinische Einrichtung. Bis hin zur Ankunft sind wichtige Abklärungen getroffen, essentielle Vorkehrungen umgesetzt und die Behandlung kann nach einer umfassenden Übergabe an das Spitalpersonal lückenlos weitergeführt werden. Bei Bedarf kann auf die Ressourcen von Partnerorganisationen, wie Feuerwehr, Polizei, weiterer Rettungsdiensten oder die Rega zurückgegriffen werden.

 

Ambulanz Murten, Chemin Fin du Mossard 45, Postfach 7, 3280 Murten

© 2017 Ambulanz Murten
Joomla Templates by Joomzilla.com
Back to Top